bobo_flik_aspa_slideshowmask.jpg maceo6_aspa_slideshowmask.jpg tambor3_aspa_slideshowmask.jpg canela5_aspa_slideshowmask.jpg mar2_aspa_slideshowmask.jpg

Flik, Rüde

Unser Flik wartet schon viel zu lange auf seine Chance

Maceo, Rüde

wünscht sich eine liebevolle Familie

Tambor, Rüde

ist jetzt Patenhund und freut sich über Unterstützung

Canela, Hündin

wartet auf ihre liebevolle Familie

Mar, Hündin

wünscht sich eine liebevolle Familie


Dante

wartet in

*** Chiclana/ Spanien

  • Rasse: Mischling
  • Geboren: 05.02.2021
  • Größe: 55cm, 18kg
  • Charakter:
    menschenbezogen, lieb& sozial, sehr freundlich
  • Katzenfreundlich: kann getestet werden
  • Kinderlieb: Ja
  • Kastriert: Ja

Ansprechpartner und Telefon:

Annika Meister

Mobil: 0152 / 08591449

E-Mail: vermittlung_at_aspa-ev.de

Helft mit und teilt den Steckbrief auf facebook!




Dante ist seit dem 21.August im Refugio Kimba. Er hat sein ganzes bisheriges Leben bei einem Ehepaar verbracht und bisher war er glücklich. Das Paar war immer viel mit Dante unterwegs, er läuft gut an der Leine, war am Strand oder im Wald mit ihnen. Wie das Leben manchmal so spielt, ist heute scheinbar kaum eine Beziehung mehr von Dauer. Dantes Besitzer trennten sich und der Rüde blieb bei der Frau. Diese musste plötzlich länger arbeiten und so war Dante oft allein. Kein Zustand für einen Hund, der vorher immer ein wichtiger Bestandteil der Familie gewesen ist, auf einmal hat sich für ihn seine ganze Welt geändert. Und als ob das nicht schlimm genug ist, entschied sich die Frau Dante abzugeben. Das ist etwas, dass wir wohl nie verstehen werden. Natürlich kann eine Lebenssituation sich ändern, aber die Abgabe eines Familienmitglieds sollte doch immer der letzte Schritt sein. Der arme Dante leidet sehr im Tierheim. Er versteht einfach nicht warum er nicht mehr bei seinen Menschen sein darf und ist wirklich traurig...

Wir suchen eine hundeerfahrene Pflegestelle oder Adoptionsfamilie die Geduld, Ruhe und Verständnis hat, Dante in der Eingewöhnungsphase souverän zu begleiten und vor allem anzuleiten.  Erziehung, Spaziergänge in der Natur, Kontakt zu netten Artgenossen und Schmusezeit mit lieben Menschen werden dazu beitragen, dass Dante seine mehr als verdiente Chance bekommt, ein wunderbares Familienmitglied für Sie werden zu können. Wir bemühen uns gemeinsam mit dem spanischen Team, die Hunde gut kennenzulernen und das Verhalten im Tierheim zu beschreiben. Trotzdem können sich manche Hunde in der ersten Zeit in der neuen Familie, temporär anders im Verhalten zeigen als im Text beschrieben. Die Hunde müssen hier bei uns in Deutschland mit vielen neuen Eindrücken, fremden Hunden und unbekannten Menschen zurechtkommen und diese kennenlernen. Bitte geben Sie den Hunden immer die Zeit, die sie dafür brauchen! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team - Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich und fordern gerne weitere Informationen in Spanien bei unserem Team vor Ort an.

Weitere Videos:   Dante, Mischlingsrüde wünscht seine liebevolle Familie - impresiones del Refugio   Dante, Mischlingsrüde sucht sich eine liebe Familie - impresiones con Maria

Videos im Hochformat:   Dante, Mischlingsrüde wünscht seine liebevolle Familie - impresiones del Refugio   Dante, Mischlingsrüde sucht seine liebevolle Familie - impresiones con Maria   Dante, Mischlingsrüde wünscht sich eine liebe Familie - presentación con Maria

 

Anfrage zu:

Dante

Angaben zur Person:

Ich suche ein Zuhause:

Twix, Rüde (Mischling)

spanien twix3_aspa_frontpicmask_1.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine! Alle Veranstaltungen ansehen


A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.



Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de