hdm06.19_picasso_aspa_slideshowmask.jpg hdm05.19_paola_aspa_slideshowmask.jpg hdm04.19_ingo_aspa_slideshowmask.jpg hdm03.19_pino_aspa_slideshowmask.jpg hdm02.19_romeo_aspa_slideshowmask.jpg

Picasso

Hund des Monats Juni

Paola

Hund des Monats Mai

Ingo

Hund des Monats April

Pino

Hund des Monats März

Romeo

Hund des Monats Februar

Ich suche ein Zuhause:

Cenaida, Hündin (Galgo)

spanien cenaida_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

30.06.2019

11 Uhr bis 13 Uhr

ASPA Treffen Berlin im Hundeauslauf

Stadtweg, 14797 Kloster Lehnin, Deutschland

24.08.2019

10 Uhr bis 17 Uhr

Windhundfest 2019 Darmstadt

Alter Griesheimer Weg 122 64293 Darmstadt

21.09.2019

11 Uhr bis 18 Uhr

A.S.P.A. friends e.V. Tierschutzfest 2019

Stöckwiese 7 in 76467 Bietigheim bei Rastatt

25.01.2020

ab 12 Uhr

5. Kölner Galgo-Marsch

Start am Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!


Pirata

wartet in

*** Albergue Villarrobledo/ Spanien

  • Rasse: Deutsch Kurzhaar
  • Geboren: 01.12.2012
  • Größe: 55cm
  • Charakter:
    verschmust,lieb, sozial
  • Katzenfreundlich: kann getestet werden
  • Kinderlieb: keine Angaben
  • Kastriert: Ja

Ansprechpartner und Telefon:

Frau Clever - Frau Mangiafico

Mobil: 0172 - 9018717

E-Mail: vermittlung_at_aspa-ev.de

Helft mit und teilt den Steckbrief auf facebook!




Pirata kam vor einigen Monaten in die Albuerge und wurde von seinem Besitzer abgegeben. Er ist ein menschenbezogener Hund, der arbeitsfreudig "seinem Menschen" folgt. In der Albergue hat er sich auf das Apportieren von Bällen und Spielzeug spezialisiert und macht dies mit Inbrunst und viel Freude für "seinen Menschen". Er kann sicherlich als Einzelhund gehalten werden, da er sich eng an eine Bezugsperson bindet und für diese im wahrsten Sinn des Wortes durchs Feuer gehen würde. Er ist verschmust, folgsam und einfach ein toller Bursche, der sicherlich viel Freude an mehr Beschäftigung hätte wie zum Beispiel Mantrail oder Fährtenarbeit. Er wäre aber auch glücklich jemanden zu haben, der mit ihm Spaziergänge durch Wald und Flur unternimmt und ihn apportieren läßt. In der Hundegruppe zeigt er sich freundlich und sozial. Ist aber "sein Mensch" in der Nähe, werden die anderen Hunde uninteressant für Pirata und er folgt still und leise diesem durch die Albergue.

 

Wir suchen für diesen wunderbaren Hund Menschen, die ihn mit etwas Kopf- und Nasenarbeit auslasten, ihn apportieren lassen und gemeinsam mit ihm die Natur entdecken möchten. Pirata wird sich sicher dann zu einem liebevollen Familienmitglied entwickeln, das im Haus ein ruhiger Mitbewohner ist. Natürlich wird er eine kleine Eingewöhnungszeit in Deutschland benötigen, um alles in Ruhe kennenzulernen - aber mit Ihnen an seiner Seite dürfte da eigentlich nichts schiefgehen. Wenn Sie aktiv, liebevoll, souverän, ruhig und naturverbunden sind, dann könnten Sie genau die richtigen Menschen für Pirata sein auf die er schon so lange gewartet hat... melden Sie sich bei uns- wir beraten Sie gerne unverbindlich.

Anfrage zu:

Pirata

Angaben zur Person: