hdm11_merlino2_aspa_slideshowmask.jpg torres4_aspa_slideshowmask.jpg mar2_aspa_slideshowmask.jpg theo_maceo_aspa_slideshowmask.jpg tambor3_aspa_slideshowmask.jpg

Merlino sucht seine Familie

Hund des November

Torres, Rüde

wünscht sich ein liebes Zuhause

Mar, Hündin

wünscht sich eine liebevolle Familie

Theo& Maceo, Rüden

wünschen sich eine liebe Familie

Tambor, Rüde

wünscht sich ein hundeerfahrenes Zuhause


Furia, Hündin

Pflegestelle

38*** Sickte

  • Rasse: Galgo
  • Geboren: 01.07.2018
  • Größe: 60cm
  • Charakter:
    noch ängstlich, lieb, sozial
  • Katzenfreundlich: kann getestet werden
  • Kinderlieb: mit Einschränkungen
  • Kastriert: Ja

Ansprechpartner und Telefon:

Julia Drews

Mobil: 0171 / 9592545

E-Mail: julia-aspa_at_gmx.de

Helft mit und teilt den Steckbrief auf facebook!




Die hübsche Furia ist nun seit 4 Wochen auf ihrer Pflegestelle in Deutschland und man merkt deutlich, dass ihre Vergangenheit Spuren hinterlassen hat. Plötzliche Bewegungen, fremde Menschen und alle ungewohnten Situationen machen Furia noch große Angst und sie reagiert oft panisch. So arbeitet die Pflegestelle aktuell auch bei Spaziergängen an Begegnungen mit anderen Menschen, welche potentiell erst mal alle gruselig sind und der Rückwärtsgang eingelegt wird. In diesen Momenten ist Souveränität für Furia sehr wichtig. Die zarte Galga hat sich jedoch sehr schnell und eng an ihr Pflegefrauchen gebunden, zu der das Vertrauen täglich wächst. Männern geht Furia lieber aus dem Weg. Sie macht zwar täglich neue Fortschritte, jedoch sollte Furias neuen Menschen bewusst sein, dass ein längerer Weg vor ihnen liegt, in denen Vertrauen aufgebaut werden muss und vor allem Geduld, Ruhe und Verständnis sehr wichtig sind. Innerhalb der letzten 4 Wochen haben sich schon viele Verbesserungen gezeigt. Furia lebt mit 3 weiteren Galgos im Rudel und verträgt sich mit allen ganz wunderbar. Mittlerweile scheint die liebe Hündin zu spüren, dass ein liebevolles Zuhause etwas ganz wundervolles ist und fordert ihre Streicheleinheiten regelmäßig und genüsslich ein. Furia reagiert auch draußen auf andere Hunde freundlich und zu Anfang eher zurückhaltend. Mittlerweile freut sich Furia sogar auf die regelmäßigen Spaziergänge und liebt es, im eingezäunten, gesicherten Auslauf zu flitzen. Furia ist stubenrein und kann in Hundegesellschaft schon eine Weile alleine bleiben. Für Furia suchen wir Menschen, die bereits ausreichend Erfahrung mit ängstlichen/traumatisierten Hunden haben. Auch wäre es für Furia wichtig, dass bereits mindestens ein souveräner Hund im Haushalt lebt. Kinder sollten den Umgang mit Hunden gewohnt sein und schon im Schulalter sein. Furia kann nach Vorankündigung in auf in ihrer Pflegestelle kennengelernt werden. Interessenten sollten sich gut über die Rasse Galgo espanol informieren. 


Wir suchen eine hundeerfahrene Adoptionsfamilie, die Geduld, Ruhe und Verständnis hat, Furia in der Eingewöhnungsphase souverän zu begleiten und vor allem anzuleiten. Artgerechte Auslastung, Spaziergänge in der Natur, Kontakt zu netten Artgenossen und Schmusezeit mit lieben Menschen werden dazu beitragen, dass Furia so ihre mehr als verdiente Chance bekommt, ein wunderbares Familienmitglied für Sie werden zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team - Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich.

 

Video im Hochformat:   Furia, Galgohündin sucht ihre liebevolle Familie - Impressionen aus der Pflegestelle

Anfrage zu:

Furia, Hündin

Angaben zur Person:

Ich suche ein Zuhause:

Furia, Hündin (Galgo)

deutschland furia9_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

28.01.2023

13.00 bis 16:00 Uhr

Berliner Galgomarsch

Berlin - Brandenburger Tor

28.01.2023

12.00 bis 16.00 Uhr

8.ter Kölner Galgo Marsch

Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

28.01.2023

14.00 bis 17.00 Uhr

1. Münchner Galgomarsch

Treffpunkt: Münchner Freiheit

04.02.2023

12:00 Uhr bis k. A.

1. Bremer Galgomarsch

Bremen - Goetheplatz

Alle Veranstaltungen ansehen

Hilf mit uns Galgos in Not!

Spende jetzt Futter für die spanischen Galgos

www.veto-tierschutz.de/Galgo




A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.



Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de