hdm01.01_welpe_von_galga_sara_aspa_slideshowmask.jpg nero2_aspa_slideshowmask.jpg corey_cuper2_aspa_slideshowmask.jpg torres3_aspa_slideshowmask.jpg maceo_aspa_slideshowmask.jpg

Galga Saras Überraschung

Hund des Monats Januar

Nero, Rüde

soll nicht für immer im Tierheim bleiben

Corey und Cuper, Rüden

wünschen sich endlich ein richtiges Zuhause

Torres, Rüde

wünscht sich ein liebes Zuhause

Maceo, Rüde

sucht seine liebe Familie


Tatu, Rüde

Pflegestelle

76*** Frankweiler

  • Rasse: Podenco Maneto
  • Geboren: 10.01.2016
  • Größe: 37cm, 12kg
  • Charakter:
    menschenbezogen, lieb, sozial, aktiv
  • Katzenfreundlich: Ja
  • Kinderlieb: Ja
  • Kastriert: Ja

Ansprechpartner und Telefon:

Silke Cavalar

Telefon: 06345 / 9589055

Mobil: 0176 / 55041648

E-Mail: s.cavalar-aspa_at_gmx.de

Helft mit und teilt den Steckbrief auf facebook!




Tatu kleiner Herzensbrecher sucht seine Familie -Tatu lebt seit 16.10. in seiner Pflegestelle. Er hat sich sofort wunderbar integriert! Kinder, Katzen, andere Hunde (alle größer als er), alles überhaupt kein Problem für diesen coolen kleinen Mann. Er ist verträglich mit Rüden und Hündinnen, Katzen sind ebenfalls in Ordnung, aber die große Liebe wird das wohl nicht werden, er traut den schnurrenden 'Dingern' nicht so ganz, sie werden einfach ignoriert. Tatu ist ein super Kinderkumpel, er ist verspielt, verschmust, ein kleiner Kasper, der mit seinem Charme alle um die Pfote wickelt ;)  Er mag alle Menschen, egal ob Männer oder Frauen, er macht da keinen Unterschied, wem die Hände gehören, die in streicheln. Stubenrein ist er ebenfalls und mit den üblichen Haushaltsgeräuschen hat er keine Probleme er ist unerschrocken, so schnell bringt ihn nichts aus der Ruhe, er kann aber auch wachsam sein! Eine kleine Persönlichkeit, aber man darf nicht vergessen, dass er ein Podenco ist und zumindest, was Mäuse angeht, sehr interessiert ist (mehr lässt sich bis jetzt noch nicht sagen). Im Haus ist er anhänglich und 'verkuschelt', draußen ist er eher 'selbstständig', da merkt man, dass er sich selbst überlassen wurde. Daran wird gearbeitet und er ist auch schon nicht mehr so ignorant, daran sollte man weiter arbeiten. Tatu kann gerne in eine aktive Familie mit Kindern. Zu einem oder mehreren anderen Hunden, bei ausreichend Kontakt mit Artgenossen würde er sich sicher auch als 'Prinz' wohlfühlen. Katzen dürfen auch im neuen Zuhause sein und als Bürohund eignet er sich ebenfalls, er passt sich einfach an. Interessenten sollten sich über die Eigenschaften der Podenco Andaluz Maneto informieren.


Wir suchen eine hundeerfahrene Adoptionsfamilie, die Geduld, Ruhe und Verständnis hat, Tatu in der Eingewöhnungsphase souverän zu begleiten und vor allem anzuleiten. Artgerechte Auslastung, Spaziergänge in der Natur, Kontakt zu netten Artgenossen und Schmusezeit mit lieben Menschen werden dazu beitragen, dass Tatu so seine mehr als verdiente Chance bekommt, ein wunderbares Familienmitglied für Sie werden zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team - Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich.

Anfrage zu:

Tatu, Rüde

Angaben zur Person:

Ich suche ein Zuhause:

Luisa, Hündin (Galgo)

spanien luisa4_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

29.01.2022

12 bis 16 Uhr

7. Kölner Galgo Marsch

Start am Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

Alle Veranstaltungen ansehen

Hilf mit uns Galgos in Not!

Spende jetzt Futter für die spanischen Galgos

www.veto-tierschutz.de




A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.



Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de