hdm12.21_clarita_aspa_slideshowmask.jpg torres2_aspa_slideshowmask.jpg nero2_aspa_slideshowmask.jpg alai2_aspa_slideshowmask.jpg mar2_aspa_slideshowmask.jpg

Claritas Wunsch- endlich ein Zuhause

Hund des Monats Dezember

Torres, Rüde

wünscht sich ein freundliches Zuhause

Nero, Rüde

soll nicht für immer im Tierheim bleiben

Alai, Rüde

sucht ein liebevolles Zuhause

Mar, Hündin

wünscht sich ein liebes Zuhause


Bea, Hündin

Pflegestelle

22*** Hamburg (IC)

- RESERVIERT -

  • Rasse: Deutsch Kurzhaar-Mischling
  • Geboren: 07.2021
  • Größe: 50cm (11/21)
  • Charakter:
    junghundtypisch verspielt
  • Katzenfreundlich: kann getestet werden
  • Kinderlieb: mit Einschränkungen
  • Kastriert: Nein

Ansprechpartner und Telefon:

Ingrid Clever

Mobil: 0172 / 9018717

E-Mail: vermittlung_at_aspa-ev.de

Helft mit und teilt den Steckbrief auf facebook!



Beas kleine Seele ist mit dem, was sie in ihrem kurzen Hundeleben schon erlebt hat, leider noch überfordert und muss jetzt bei ihrer Pflegefamilie erstmal Sicherheit und Regeln lernen. Sie lebt hier mit fünf Hunden unterschiedlicher Größe und Rasse zusammen, was von Anfang an gut geklappt hat. Der kleine Schatz hat schon gemerkt, dass man die alten und kleinen Hunde besser in Ruhe lässt und man mit der jungen Schäferhündin prima toben kann. Jagdhund typisch ist sie ein quirliger Springinsfeld, äußerst neugierig und bewegungsfreudig und möchte natürlich dementsprechend ausgelastet werden. Gerade lernt die hübsche Maus schon einmal das allgemeine Hunde-Einmaleins bei ihrem Pflegefrauchen - einer Hundertrainerin - und zeigt sich dabei sehr clever und lernwillig. Im Haushalt dekoriert Bea gerne noch etwas um und - weil die Süße noch voll im Zahnwechsel ist - wird so einiges auf seine Knabbertauglichkeit geprüft. Liebgewordene und gefährliche Dinge sollten also gesichert sein und genügend Alternativen angeboten werden. Beim Autofahren liegt Bea artig in ihrer Hundebox und stubenrein ist das tolle Mädel auch schon. Bea braucht Menschen, die ihr eine ruhige sichere Führung und Halt geben beim Erwachsen werden. Dann wird sie sich mit Sicherheit zu einer wunderbaren Hündin entwickeln. Kinder soltten bereits etwas größer sein. Über einen souveräner Zweithund an ihrer Seite würde sie sich sehr freuen.

 

Wir suchen eine hundeerfahrene Adoptionsfamilie, die Geduld, Ruhe und Verständnis hat, Bea in der Eingewöhnungsphase souverän zu begleiten und vor allem anzuleiten. Artgerechte Auslastung, Spaziergänge in der Natur, Kontakt zu netten Artgenossen und Schmusezeit mit lieben Menschen werden dazu beitragen, dass Bea so ihre mehr als verdiente Chance bekommt, ein wunderbares Familienmitglied für Sie werden zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team - Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich.

Anfrage zu:

Bea, Hündin

Angaben zur Person:

Ich suche ein Zuhause:

Gundula, Hündin (großer Mischling)

spanien gundula8_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine! Alle Veranstaltungen ansehen

Hilf mit uns Galgos in Not!

Spende jetzt Futter für die spanischen Galgos

www.veto-tierschutz.de




A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.



Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de