hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Weihnachtsgrüße und Gewinner Weihnachtshund Fotowettbewerb 2021

Liebe Aspa-Freunde, liebe Leser,

morgen ist Weihnachten- was heißt das für Euch?


Wann fängt Weihnachten an?

Edna Ferber schreibt: Weihnachten ist keine Jahreszeit. Es ist ein Gefühl. Ich gebe ihr recht, wenn nicht ein Gefühl- was dann? Ist es nicht das Duften von Glühwein, Weihnachtsgebäck uvm. was in uns Gefühle auslöst? Kerzenschimmer, brennender Kaminofen und heißer Tee, der Duft von Tannenzweigen, das Glitzern von Lichterketten… der Wunsch nach Wärme und Geborgenheit? Und doch bleibt da auch die Realität, der Stress, die Sorgen und Nöte… es ist wohl beides und wir müssen uns damit arrangieren.


Doch nun möchte ich Euch zum Lächeln bringen, denn unsere Gewinner der Weihnachtshund-Fotoaktion stehen fest. Alle Eure Hunde sind wundervolle Weihnachtsbotschafter. Habt vielen Dank, dass Ihr so zahlreich mitgemacht habt.


Nach den Feiertagen werden wir die Gewinner benachrichtigen und Ihr dürft uns Eure Gewinnerwünsche durchgeben.


Es war fast unmöglich, sich zu entscheiden:


1. Platz

Pintas

Pintas


2. Platz

Nando, Polly mit Freunden und Luki ehemals Rico (aus Chiclana)

was für eine unglaubliche Mühe habt Ihr Euch gemacht und wie professionell diese hübschen Fotomodelle sind- wunderbar.

Nando, Polly mit Freunden

Luki


3. Platz

Hope früher Lola mit Omi Lilly- wie anmutig, die Beiden.

Hope (früher Lola) mit Omi Lilly

und da die Entscheidung so unglaublich schwer ist, haben wir noch zwei Sonderpreise zu vergeben:

An Saul, der kleine Mann mit Handicap hat einiges hinter sich gebracht. Er ist für seine liebevolle Familie ein echter Sonnenschein.

Saul


an Blas


ein immer noch ängstlicher Kerl, dem das Foto sicher viel abverlangt hat. Danke an seine liebe Pflegefamilie, die ihm immer mehr von seinen Ängsten nimmt und dem hübschen jungen Mann immer mehr Mut macht.


Wir haben für unser spanischen Tierschützer nicht nur eine Weihnachtskarte sondern ein kleines Video gebastelt, als Dank für eine wunderbare Zusammenarbeit. Eure Weihnachtshunde sind unsere Botschafter.



2010 haben wir angefangen mit der Albergue zusammenzuarbeiten. Die kleine Pererra war noch eine Tötung und in Gemeindehand. Seither haben es über 2500 Hunde in ein schönes Zuhause geschafft.


Unser größter Traum, der Bau der neuen Albergue, ist in Erfüllung gegangen. Coronabedingt konnte der Umzug zwar nicht mehr dieses Jahr stattfinden, aber 2022 ist es soweit. Dazu kommt, dass auch bis dahin der dritte Bauabschnitt völlig fertig wird und keine alten und kaputten Container aus der alten Albergue übernommen werden müssen.

neue Albergue

Im Frühjahr werden wir mit Pflanzungen beginnen, um einen guten Sichtschutz zu bieten und um den Hunden schöne Schattenplätze zu schaffen. Denn unsere Arbeit müssen wir weitermachen. Eure Hilfe wird weiter gebraucht.


Gerade die letzten Tage wurden wieder einige Galgos 'entsorgt'. Veloz, verbissen, mit tiefen Wunden übersäht.

Veloz

Galgo verletzt


Piropo und Duna

verängstigt, verschüchtert. Duna als Gebärmaschine missbraucht.


Piropo


Galgo namenlos- hier mussten unser Tierschützer mutig sein, denn manchmal muss man unbeliebte Wege gehen, um dem Leid ein Ende zu setzten. Um weder diesen armen Kerl und seine Retter zu gefährden, können wir momentan nicht mehr sagen...

Galgo Namenlos


Sie alle sind nun in der Obhut der spanischen Tierschützer- dort werden die äusseren Wunden geheilt. Und ich hoffe, dass wir bald dazu beitragen können, dass auch die seelischen Wunden geheilt werden. 


Nur gemeinsam können wir so viel bewegen.


Doch nun, zur Frage: Wann fängt Weihnachten an?

aus dem Gedicht von Rolf Krenzer

wenn das Leise 
laut wird
und das Laute
still,
wenn das Bedeutungsvolle
bedeutungslos,
das scheinbar Unwichtige
wichtig und groß,
wenn mitten im Dunkel
ein winziges Licht
Geborgenheit,
helles Leben verspricht,
und du zögerst nicht,
sondern du
gehst
so wie du bist
darauf zu,
dann,
ja dann 
fängt Weihnachten an.

Es wäre schön, wenn wir alle gemeinsam weiterhin das Licht für unsere Hunde sind.


In diesem Sinne wünschen wir Euch schöne Weihnachten


Eure Kirsten und das gesamte Team von Aspafriends.eV

Ich suche ein Zuhause:

Nico2, Rüde (Galgo Espanol)

spanien nico2_5_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine! Alle Veranstaltungen ansehen

Hilf mit uns Galgos in Not!

Spende jetzt Futter für die spanischen Galgos

www.veto-tierschutz.de/Galgo




A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.



Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de