hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Tara, Hündin (Galgo)

deutschland tara5_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

25.01.2020

ab 12 Uhr

5. Kölner Galgo-Marsch

Start am Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!

Rettung in letzter Sekunde und zwei Glückspilze in Spanien

Diese wunderschöne Hündin wurde am Freitag unter Lebensgefahr auf der Autobahn eingefangen und konnte in letzter Sekunde vor dem sicheren Tod gerettet werden. Unser Team vor Ort konzentriert sich in solchen Situationen immer nur auf den Hund in Not und seine schnellstmögliche Sicherung. Daher können und wollen wir euch keine spektakulären Rettungsvideos zeigen, sondern den Hund in Sicherheit, was uns allen am allerwichtigsten ist. Noch etwas schmutzig, etwas verängstigt aber nun endlich in guten und liebevollen Händen, die der Maus nun alles Gute zukommen lassen werden was in ihrer Macht steht. Danke an das Albergue-Team in Villarrobledo.


Carlos- endlich Zuhause :-)

Nach Jahren in der Albergue, vielen Besuchen von unserem Team und nie einer einzigen Anfrage für einen wirklich tollen Hund hat Carlos endlich sein Glück in Spanien gefunden und wurde adoptiert. Und es klappt prima, trotz der vielen Jahre im Tierheim. Treppen, Gassi, Wohnung und das Leben in der Kleinstadt meistert Carlos nun nach zwei Wochen Eingewöhnungsphase echt klasse. Alle sind mehr als begeistert. Und wisst ihr was- seine Brüder Corey und Cooper warten auch noch in der Albergue. Vielleicht haben auch diese beiden eines Tages soviel Glück wie ihr Bruder. Wir würden es diesen tollen und lieben Hunden sehr wünschen. :-)


Muesli- auch ein jahrelanger 'Dauersitzer' in der Perrera Villarrobledo. Nicht eine Anfrage, sehr gestresst im Tierheim und nun endlich in einer spanischen Pflegestelle. Und was ist passiert? Muesli, der Hund der im Tierheim immer unter Strom stand und nervös war hat sich vollkommen verändert. Er ist lieb, ruhig, genießt die Spaziergänge, mag Kinder und Katzen, ist verschmust und einfach nur ein toller Hund.


Wie ihr seht, eine Pflegestelle oder ein Zuhause kann soviel für diese Hunde sein- ein sicherer Hafen, ein Ort wo sie endlich zeigen können wer sie sind und vor allem eines - entspannen und zur Ruhe kommen. Natürlich geht dies nicht immer von jetzt auf gleich, die Hunde müssen euch kennenlernen, euer Leben annehmen, wissen was richtig und was falsch ist und benötigen oft etwas Eingewöhnungszeit. Aber jeder Tag ist ein Schritt vorwärts, wenn man die Hunde ruhig und souverän anleitet und begleitet. Daher möchten wir auf diesem Wege noch einmal dafür werben, unseren Hunden einen Pflegeplatz zu schenken. Ab Januar 2019 suchen wir wieder hundeerfahrene und liebevolle Plätze bei Menschen, die bereit sind Geduld und Zeit in einen Hund in Not zu investieren. Meldet euch bei uns- wir beraten euch gerne unverbindlich.
Email an: vermittlung_at_aspa-ev.de


Informationen zum Thema Pflegestelle: https://www.aspa-ev.de/zuhause...