hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Neuzugänge in Villarrobledo und Parasitenvorsorge

In der Albergue wurde wieder nach und nach gegen Flöhe und Zecken gesprüht. Vorher wurde das Stroh entfernt und alle Häuschen gründlich gesäubert. Die Hunde der betreffenden Zwinger wurden natürlich erst einmal daraus entfernt bis die Wirkung abgeklungen war.


Neuzugänge gab es auch wieder in Villarrobledo: Fünf Galgos, zwei kleine Havaneser-Mischlingsrüden, 6 Welpen, 1 Podenco der mitten auf der Autobahn von Angeles aufgegriffen wurde als sie mit Damian in die Tierklinik zur Kontrolle fuhr, 1 Jungrüde, 1 Hündin.


Wir suchen natürlich für alle Hunde Pflegestellen und Adoptionsfamilien. Möchtet ihr das spanische Team bei den Tierarztkosten helfen, so freuen wir uns jede kleine Spende.


Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V.

Rheingauer Volksbank

IBAN: DE48 5109 1500 0000 1010 28

BIC: GENODE51RGG


Möchtet ihr über euer Paypal-Konto eine Überweisung tätigen, dann vor der Zahlung „Geld an Freunde und Familie senden" wählen, sonst entstehen für uns Gebühren, die den überwiesenen Betrag schmälern. Die E- Mail Adresse lautet: info_at_aspafriends.de


Spenden an uns sind steuerlich absetzbar: A.S.P.A. friends e.V. wurde durch das Finanzamt Osterholz-Scharmbeck als gemeinnützig anerkannt. Steuernummer 36/270/07052


Wir danken euch allen von Herzen für eure Unterstützung, ohne die unsere Arbeit für die vielen Hunde in Villarrobledo nicht möglich wäre. Informationen über uns und unsere Arbeit auf www.aspa-ev.de


Vielen Dank

Ich suche ein Zuhause:

Nela (Mischling)

spanien nela3_aspa_frontpicmask_1.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine! Alle Veranstaltungen ansehen

Hilf mit uns Galgos in Not!

Spende jetzt Futter für die spanischen Galgos

www.veto-tierschutz.de




A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.



Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de