hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Kastrationsaktion im Juli und eine große Futterlieferung für die Albergue la Esperanza/Villarrobledo

Futter ist immer unsere größte Sorge und daher haben wir dem Team der Albergue la Esperanza wieder dabei geholfen, eine große Futterlieferung im Juli kaufen zu können. Aus Spanien erreichte uns die monatliche Rechnung für Trockenfutter der ausgewachsenen Hunde mit der Bitte um Unterstützung durch unseren Verein. Diese 120 Säcke a 20kg kosten bei einem spanischen Futterlieferanten ca. 1200 Euro und reichen für ungefähr 4 Wochen mit zugekauftem Dosenfutter, trockenem Brot, Spenden aus einem Restaurant (Essensreste) und ggf. mal einem Spendenpaket mit Futter.


Auch wurde im Juli wieder eine der wichtigen Kastrationsaktionen im kleinen Hospital der Albergue durchgeführt, bei dem eine Tierärztin 20 Hunde kastrieren konnte. Darunter waren auch einige Mutterhündinnen aus spanischen Familien, die ihre ungewollten Würfe in der Albergue abgegeben hatten. Um weitere Welpen zu verhindern, unterstützen wir vom Verein diese so wichtige und vor allem nachhaltige Aufgabe der Tierschutzarbeit vor Ort.


Wir brauchen daher weiterhin eure Hilfe und Unterstützung, um diese Kastrationsaktionen durchzuführen zu können, die Hunde zu versorgen und am Leben zu erhalten.


Eine tolle Möglichkeit der regelmäßigen Hilfe ist unsere Futterpatenschaft, wo ihr schon ab 5 Euro monatlich helfen könnt, den Hunden einen vollen Napf zu schenken. Informationen: https://www.aspa-ev.de/e…/wir-brauchen-futter-patenschaften/


Möchtet ihr noch etwas beisteuern, da zählt wirklich jeder einzelne Euro, dann freuen wir uns über jede Kleinigkeit mit dem Vermerk Futter, Tierarztkosten und Kastrationen auf unser Spendenkonto. Vielen Dank


Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V.

Rheingauer Volksbank

IBAN: DE48 5109 1500 0000 1010 28

BIC: GENODE51RGG


Möchtet ihr über euer Paypal-Konto eine Überweisung tätigen, dann vor der Zahlung „Geld an Freunde und Familie senden" wählen, sonst entstehen uns Gebühren, die den überwiesenen Betrag schmälern. Die E- Mail Adresse lautet: info_at_aspafriends.de


Spenden an uns sind steuerlich absetzbar. A.S.P.A. friends e.V. wurde durch das Finanzamt Osterholz-Scharmbeck als gemeinnützig anerkannt.


Informationen über unseren Tierschutzverein und unsere Arbeit findet ihr auf unserer Homepage.

Ich suche ein Zuhause:

Baldes, Rüde (Galgo)

spanien baldes_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

19.09.2020

Absage des Tierschutzfestes

30.01.2021

12 Uhr bis 16 Uhr

6. Kölner Galgo-Marsch

Start am Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de