hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Trauriges aus Spanien

Amara ist in der Tierklinik trotz intensiver Betreuung verstorben. Ihr Körper war zu abgemagert, ausgezerrt und konnte es nicht schaffen gegen die Staupe weiter anzukämpfen. Amaras Leben war kurz und unendlich traurig. Weggeworfen wie ein lebloser Gegenstand im Nirgendwo, weil wertlos geworden für den Jäger. Das ist der Anfang der Jagdsaison. Das erste Opfer von tausenden in dieser Saison. Viele werden ihr noch folgen- ausgebeutet, physisch oder psychisch am Ende, mehr tod als lebendig...


Das ist traurige Realität im Jahre 2016 in einem modernen europäischen Land. Der Jagdhund als Wegwerfware- wir sind wieder einmal so wütend...

 

Ein Blatt im Wind -
so vielen Stürmen tapfer widerstanden
und dich festgehalten
Doch dieser letzte war zu stark
und hat dich von uns fortgetragen.

Du bist von uns gegangen
- nur einen Augenblick-.
Wenn wir dahin kommen,
wohin du gegangen bist,
werden wir uns fragen,
warum wir geweint haben...

 

Run free Amara- nun bist du frei für immer...nimm die letzten Momente voller Liebe und Zuneigung mit in die Ewigkeit und lass alles andere zurück ...

Ich suche ein Zuhause:

Maya2 (Mischling)

spanien maya2_8_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

19.09.2020

Absage des Tierschutzfestes

30.01.2021

12 Uhr bis 16 Uhr

6. Kölner Galgo-Marsch

Start am Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de