hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Galgobaby Erik mit gebrochenem Beinchen konnte aus ganz traurigen Umständen befreit werden...

Galgo Erik wurde mit einem gebrochenem Bein in einer Zwingeranlage auf dem Land gesichtet und konnte Gott sei Dank vom Team der Perrera-helfer 'Huellas de Vida' übernommen werden. Er muss unsagbare Schmerzen ausgehalten haben in seinem kurzem Leben, der kleine Mann ist gerade einmal 3 1/2 Monate alt   Video: https://youtu.be/WnAbWcbw3ZA


Wir haben dem kleinen Team direkt Unterstützung mit den OP Kosten zugesagt, damit der kleine Kerl direkt operiert werden konnte. Hier brauchen wir wieder einmal dringend eure Unterstützung. Jeder Euro hilft die Kosten für Eriks OP zu tragen. Wir freuen uns über jeden Euro auf unser Spendenkonto mit dem Vermerk 'OP' und 'Tierarztkosten'.

Danke


Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V.

Rheingauer Volksbank

IBAN: DE48 5109 1500 0000 1010 28

BIC: GENODE51RGG


Möchtet ihr über euer Paypal-Konto eine Überweisung tätigen, dann vor der Zahlung „Geld an Freunde und Familie senden" wählen, sonst entstehen für uns Gebühren, die den überwiesenen Betrag schmälern. Die E- Mail Adresse lautet: info_at_aspafriends.de


Spenden an uns sind steuerlich absetzbar: A.S.P.A. friends e.V. wurde durch das Finanzamt Osterholz-Scharmbeck als gemeinnützig anerkannt. Steuernummer 36/270/07052


Informationen über unsere Arbeit, unseren Verein und unsere Partnertierheime findet ihr hier: www.aspa-ev.de


Vielen Dank

Ich suche ein Zuhause:

Perla, Hündin (Bretonen Spaniel)

spanien perla3_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

30.01.2021

12 Uhr bis 16 Uhr

6. Kölner Galgo-Marsch

Start am Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de