hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Das neue Jahr 2021

Der erste Morgen im neuen Jahr war bitterkalt, sogar ein bisschen Schnee war in der Nacht in Villarobledo gefallen.


Unsere spanischen Hunde fanden das natürlich beim Toben im Auslauf höchst interessant, aber es ist natürlich unangenehm kalt und windig und auch unsere spanischen Tierschützer müssen ordentlich frieren.


In dieser Jahreszeit ist die Arbeit in der Albergue noch anstrengender.



Die zarte Galga Carla wurde fest in Decken eingepackt. Da die Untersuchungsbefunde und Probeentnahmen der Haut noch nicht da sind, muss sie natürlich isoliert werden und kann nicht in eine Pflegefamilie oder zu Rocio in das Pflegestellenhaus. Zum Glück konnte eine Leishmaniose ausgeschlossen werden, aber weitere Ergebnisse stehen noch aus.


Bitte unbedingt weiter die Daumen ganz fest drücken. Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden.

Tagsüber bekommt Carla in der Tierklinik ihre Infusionen. Sie ist eine sehr brave Patientin und lässt alles über sich ergehen.



Die kleine Navidad entwickelt sich prächtig. Sie ist noch etwas unsicher und im Video könnt Ihr gut sehen, dass sie noch etwas überfordert ist. Nun hoffen wir natürlich, bald ein warmes Plätzchen für sie zu finden.


Der kleine Fenix schlägt sich auch sehr gut. Gut mit einem Mäntelchen eingepackt, hat er seinen ersten Spaziergang gemacht.


Amigo

wurde wiederholt wegen seiner Pfote in der Tierklinik behandelt. Die schwere fistelnde Verletzung wird deutlich besser.


Und angesichts des Wetters ist er natürlich sehr glücklich über sein Mäntelchen, das er zu Weihnachten bekommen hat. Danke an Susan.




Aber auch zwischen den Feiertagen wird immer zum Wohle der Hunde gearbeitet. Mit Holzspänen wird versucht, die Zwinger ein bisschen schneller trocken zu bekommen. Ein schwieriges Unterfangen- um so mehr freuen wir uns auf den hoffentlich baldigen Umzug in die neue Albergue.


Vielen Dank für eure Unterstützung

Ich suche ein Zuhause:

Pintas (Pointer-Mischling)

spanien pintas_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

30.01.2021

12 Uhr bis 16 Uhr

6. Kölner Galgo-Marsch

Start am Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt - Dreikönigenstr. 23 / am Trude-Herr-Park, 50678 Köln

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de