hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Bangen um den kleinen Patienten und Sami findet ins Leben zurück

Liebe Aspa-Freunde, liebe Leser,

um den kleinen weiß-beigen Galgowelpen aus dem Karton müssen wir uns ernsthafte Sorgen machen. Der kleine Mann wollte plötzlich nicht mehr fressen und hatte Bauchschmerzen. Er wurde sofort in die Tierklinik gebracht.

in der TierklinikDort erhielt er Infusionen. Der Test auf Parvovirose war zum Glück negativ.

Welpe in Pflege bei RocioRocío nahm die ganze Bande bei sich Zuhause auf, um sie besser zu versorgen und vor allem besser überwachen zu können. Der kleine Patient durfte einen Tag später ebenfalls die Klinik verlassen und Rocío führte die Infusionstherapie zu Hause weiter fort. Der kleine Zwerg lässt alles ganz brav über sich ergehen (wobei uns eine frecher Wirbelwind lieber wäre)…

Welpe in Pflege bei RocioOrale Nahrung scheint das Hundekind bisher nicht verdauen zu können. Bitte drückt alle fest die Daumen, das braucht das kleine Galgochen. Trotz der liebevollen und guten Versorgung ist er in großer Gefahr. Die 3 Brüder entwickeln sich gut.

Welpen in Pflege bei Rosio

Aber auch diese 3 sind noch deutlich untergewichtig. Auch für sie ist die Gefahr noch nicht gebannt.

Welpen iin Pflege bei Rosio

Sami (der gestohlene und wiedergefundene Galgo) genießt das Familienleben allmählich. Er und Rocios kleine Tochter sind ein echtes Gespann (Sami geht so vorsichtig und zart mit dem kleinen Mädchen um). Sami taut jeden Tag mehr auf. So war er auch schon zu einem Spiel aufgelegt. Es ist immer wieder unfassbar, wie menschenbezogen diese Hunde sind, obwohl sie so furchtbar schlechte Erfahrungen gemacht haben.

Galgo Sami mit RosioUnd was Sami noch nicht weiss, er hat es geschafft :)  er darf nämlich im Oktober in eine Pflegefamilie nach Deutschland ausreisen.


Darüber freuen wir uns alle unglaublich. Wir werden euch weiter berichten und Daumen drücken nicht vergessen!!!


Euch allen ein gemütliches verlängertes Wochenende 


Eure Kirsten 

Und das gesamte Team von Aspafriends e.V.

Ich suche ein Zuhause:

Era, Hündin (Galgo espanol)

spanien era2_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

04.02.2023

12:00 Uhr bis k. A.

1. Bremer Galgomarsch

Bremen - Goetheplatz

17.06.2023

11.00 bis bis 18.00 Uhr

Aspafriends Tierschutzfest

76467 Bietigheim bei Rastatt

Alle Veranstaltungen ansehen

Hilf mit uns Galgos in Not!

Spende jetzt Futter für die spanischen Galgos

www.veto-tierschutz.de/Galgo




A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.



Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahund.de