hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Maikel (Bretone Spaniel)

spanien maikel3_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

22.10.2017

11.30 Uhr

A.S.P.A.friends-Spaziergang am Waldsee/ Halde Rheinpreussen bei Duisburg

Parkplatz in der Nähe der Orsoyer Allee 45 in 47199 Duisburg

29.10.2017

11 Uhr bis 14 Uhr

A.S.P.A. friends Spaziergang im Teufelsmoor in Hambergen

Treffpunkt Mullstraße 21, 27729 Hambergen

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahunde.de und www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!

Dieses Jahr brauchen viele Galgowelpen unsere Hilfe

Wieder wurde das spanische Albergue Team zu einem Notfall gerufen. Nachbarn hatten einen Wurf Galgowelpen in einem verlassenen Haus

gefunden. Die Kleinen sind aber nicht alleine....ein Galgo Paar, das laut Nachbarn die Elternteile sein sollen, hielt sich in unmittelbarer Nähe auf. Die Kleinen werden nun täglich gefüttert und auch die Eltern somit angefüttert. Kommende Woche soll die Hunde Familie komplett gesichert werden. Ein Welpe musste aber schon in die Tierklinik gebracht werden, da er der Kleinste war und nicht richtig gegessen hat. Er wird  nun medizinisch versorgt. Allen anderen geht es gut. Wir halten euch auf dem laufenden wie es mit der Familie weiter geht.


Dieses Jahr sind viele Galgowelpen in der Albergue, die unsere Hilfe und ein Zuhause brauchen. Zuerst Mama Yulia und ihre vier Babys, dann die Galgowelpen die mit noch mit geschlossenen Augen in einer Kiste ausgesetzt wurden und liebevoll mit der Flasche groß gezogen wurden und nun diese kleine Familie...


Daher nochmal unser Aufruf- es werden immer liebevolle und verantwortungsbewusste Pflegestellen und Endstellen gesucht. Gerade die Welpen haben recht gute Vermittlungschancen in Deutschland  und noch wichtiger ist es, das sie in einer Familie im engen Kontakt mit den Menschen aufwachsen. Das Team vor Ort leistet zwar sehr, sehr viel aber eine richtige Familie können sie alle leider nicht ersetzen.


Und hier mal ein kleines Video von den Flaschenkindern aus der Kiste, die im Mai 2017 mit geschlossenen Augen gefunden wurden. Langsam wachsen sie zu kleinen Galgos heran. Auch hier suchen noch einige eine (Pflege-) Familie. Meldet euch einfach bei uns. :-)




Fotos von den neusten Galgo Fundwelpen aus dem verlassenen Haus