hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Zape, Rüde (Mischling)

spanien zape4_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

02.06.2018

11 Uhr bis 18 Uhr

A.S.P.A. friends Tierschutzfest 2018

Stöckwiese 7 in 76467 Bietigheim bei Rastatt

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahunde.de und www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!

Danke euch allen für eure Futterpakete für die Albergue Villarrobledo

Das spanische Team war sprachlos. Als Cari im März uns ihre Bitte um Futter schickte, hatte sie nicht mit eurer tollen Hilfe gerechnet. Viele Futtersäcke sind in der Albergue angekommen. Danke, daß ihr an die Hunde in der Albergue gedacht habt und Futter zu ihnen gesendet habt. Vielen, vielen herzlichen Dank vom gesamten spanischen Team und den Hundenasen.

 

Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie belastend die Situation mit der Hundeflut für unsere spanischen Tierschützer ist, denn manchmal sehen auch sie kein Licht am Ende des Tunnels. Mit Eurer Unterstützung macht ihr ihnen Mut, drückt auch den Respekt vor ihrer aufopferungsvollen Arbeit aus und zeigt ihnen, daß sie nicht alleine sind in diesem Kampf um das Überleben der Hunde. Jede noch so kleine Geste der Unterstützung gibt dem Team dort unten die Kraft weiter zumachen. Dafür möchten wir Euch allen von Herzen danken.

 

Der Verein A.S.P.A.friends e.V. hat 150 Säcke Trockenfutter in die Albergue gesendet und auch die Perrera Villarrobledo wurde natürlich nicht vergessen - dorthin haben wir auch noch 420 kg Trockenfutter geschickt.

Dank eurer Spenden und Mitgliedbeiträge war uns dies möglich. Vielen herzlichen Dank dafür.

 

Natürlich schrumpft der Berg Futter wieder täglich und das allerwichtigste ist die Versorgung der Hunde vor Ort mit Futter.

Daher kann man mit 150 Hunden nie genug Futter haben...5 Säcke werden täglich in der Albergue verfüttert.

 

Wir danken den vielen, vielen anonymen Paketpaten wo leider keine Rechnung im Paket lag, Karina F., Familie M., Julia D., Klaudia K.F., Markus F, Angela D., Sylvia E., Birgit E., Jörg R., Janine W., Frauke J., Dorothea H., Familie P.

 

Danke, Danke ,Danke- ihr seid alle so toll und gemeinsam haben wir dem spanischen Team wieder Kraft geschenkt weiter zu machen.

 

Falls jemand noch etwas in die Albergue senden möchte, freuen sich alle natürlich sehr denn Futter ist das allerwichtigste.

 

Schickt Eure kleinen Geschenke für die Hunde des Tieheimes direkt an:

 

Firma: Torneados Rojo-Guillen S.L.
Vorname PACO
Nachname: para ALBERGUE LA ESPERANZA
Straße: Poligono Industrial manzana B Parcela 3
PLZ/Ort: 02600 Villarrobledo (Albacete)
SPANIEN

 

Paco ist der Ehemann von Cari (Albergue) und dieser nimmt die Pakete in seiner Firma entgegen, da die Albergue keine offizielle Postadresse hat, da diese mitten auf einem Feld liegt.

 

Informationen dazu findet ihr HIER

 

Wir danken euch allen von ganzem Herzen, das ihr die Hunde in Villarrobledo und das Team dort vor Ort in ihrem schweren Kampf um das Überleben und die Versorgung der Hunde nicht alleine lasst. Juntos somos fuertes- zusammen sind wir stark.

 

Bild 1 bis 41

Futterpakete von euch gesendet

Bild 42 bis 47

Futterlager vorher- Futterlager jetzt am 03.04.2016 Albergue Villarrobledo

Bild 48

Futter für die Perrera