hund_slideshow_news.jpg amor.jpg axel.jpg img_7697_-_kopie-1.jpg zweispanier.jpg

Ich suche ein Zuhause:

Canela (Mischling)

spanien canela_aspa_frontpicmask.jpg

Mehr Infos über mich

Veranstaltungen:

24.09.2017

11 Uhr bis 18 Uhr

Herbstfest 2017 Hundeschule Pfoten - Einmaleins

Weinstube Wingertsknorze Hauptstraße 6, 65375 Oestrich-Winkel

22.10.2017

11.30 Uhr

A.S.P.A.friends-Spaziergang am Waldsee/ Halde Rheinpreussen bei Duisburg

Parkplatz in der Nähe der Orsoyer Allee 45 in 47199 Duisburg

29.10.2017

11 Uhr bis 14 Uhr

A.S.P.A. friends Spaziergang im Teufelsmoor in Hambergen

Treffpunkt Mullstraße 21, 27729 Hambergen

Alle Veranstaltungen ansehen

Weitere Informationen:

A.S.P.A friends e.V.

Geprüfte Organistaion

mit Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.


Damit wir überall gern gesehen sind!


Aktion

Aktion "Gelber Hund"

mehr Infos dazu gibt es auf den Internetseiten der Initiatoren unter: www.gulahunde.de und www.gulahund.de


Aktion Schnüffelgärten

Aktion "Schnüffelgärten"

Wir machen mit! Hier sind alle Hunde erwünscht!

Das gesamte A.S.P.A. friends Team wünscht Frohe Weihnachten

Liebe A.S.P.A.friends-Freunde,

heute ist Weihnachten. Meist sind wir noch alle recht hektisch unterwegs, denn alles soll perfekt für das Fest vorbereitet sein. Unsere Hunde schauen bisweilen vermutlich etwas verständnislos auf uns.

Wann fängt Weihnachten wirklich an?

Dann wenn, wir vielleicht mit einem kleinen Stoßseufzer, endlich, uns hinsetzen, in eine Kerze blicken, unseren Hund streicheln und allmählich Ruhe und Besinnlichkeit uns erfasst?

Wir die Wärme des Hauses und die feinen Düfte wahrnehmen können?

 

Rolf Krenzer hat es so formuliert:

Wann fängt Weihnachten an?

Wenn der Schwache dem Starken die Schwäche vergibt,
wenn der Starke die Kräfte des Schwachen liebt,
wenn der Habewas mit dem Habenichts teilt,
wenn der Laute bei dem Stummen verweilt und begreift,
was der Stumme ihm sagen will,
wenn das Leise laut wird
und das Laute still,
wenn das Bedeutungsvolle bedeutungslos,
das scheinbar Unwichtige wichtig und groß,
wenn mitten im Dunkel ein winziges Licht
Geborgenheit,
helles Leben verspricht,
und du zögerst nicht,
sondern du gehst so wie du bist
darauf zu,
dann,
ja dann fängt Weihnachten an.
(Rolf Krenzer)

 

Wir hoffen, das wir auch im neuen Jahr soviel wie in diesem Jahr mit eurer unglaublichen Hilfe für die Hunde in und aus Villarrobledo erreichen können, das wir weiterhin die einfache Lebenssituation vor Ort verbessern und dafür in den Tierheimen weitere Projekte realisieren können. Jede Hilfe, egal wie klein oder groß diese auch sein mag, ob man Zeitspender, Sachspender oder Geldspender ist, all diese wunderbare Hilfe von euch ist für uns als helfender Verein vor Ort und natürlich die spanischen Tierschützer mehr als Gold wert. 

 

Nur gemeinsam können wir den vielen Notfall Hunden helfen, die täglich in die Tierheime in Villarrobledo kommen. Jeder kleine Schritt bringt uns gemeinsam weiter an das Ziel, das wir alle vor Augen haben - den Hunden in Spanien ein gutes Leben zu schenken, die Menschen dort mehr aufzuklären und zu sensibilisieren, vor Ort etwas zu verändern um langfristig Erfolge für das Leben der Hunde in Spanien zu erreichen.

 

In diesem Sinne möchten wir euch Allen für eure Unterstützung in jeglicher Form von Herzen danken, auch im Namen des Teams der Albuerge und Perrera in Villarrobledo. Jede kleine Aufmerksamkeit, jedes Päckchen, jede kleine Spende und vorallem jeder Hund, der ein endgültiges Zuhause oder eine Pflegestelle als Sprungbrett gefunden hat, zeigen den Menschen dort vor Ort, dass sie nicht alleine sind. Das Alles und vorallem die Unterstützung von uns gemeinsam geben ihnen die Kraft, die so wichtig ist, um dieses ganze Leid täglich zu ertragen und den Antrieb zu haben, weiterzumachen. Danke an euch alle, die mit uns gemeinsam diesen oft so schweren Weg gegangen sind und im neuen Jahr weiter gehen werden.

 

Wir hoffen auch im nächsten Jahr wieder tolle Freunde, verantwortungsvolle Pflegestellen, treue Mitglieder, fleißige Helfer, liebe Spender und liebevolle Adoptanten wie euch zu haben und viele "Neue" davon zu finden um die "Arbeit" für die Nothunde in den Tierheimen in Villarrobledo weiter zu führen und viel für sie zu erreichen. Wir danken euch für eure Hilfe.

 

Wir wünschen von ganzem Herzen unseren Mitgliedern, Pflegestellen, Adoptanten, Helfern, Spendern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches neues Jahr mit ganz viel Glück, Freude und Gesundheit.

 

Wir sind sehr froh, das wir zusammen mit euch so ein tolles Team sind.

Euer gesamtes Team vom Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V.